Widerruf Update machen

In diesen Workshop beheben wir die Fehler von der “Widerrufsbelehrung” und dem “Widerrufsformular”. Solltest Du dir die VideoPress Portale nach dem 19.08.2019 downgeloadet haben, brauchst Du diesen Workshop nicht durchzuführen, denn ab diesem Zeitpunkt sind diese beiden Seiten wieder in Ordnung.

Die benötigten Dateien für das Update

So machen wir unser Update

Das Widerrufsformular erstellen

Öffne zunächst die Datei "Widerrufsformular.docx" mit Microsoft Word oder Google Docs:

Trage jetzt dort Deine gültige Adresse und Deine Email-Adresse ein:

Erstelle jetzt aus der Datein ein PDF-Dokument und lade es Dir herunter. Mit Google Docs kannst Du das ganz einfach und kostenlos erledigen:

Template hochladen

Klicke im Menü auf folgenden Punkt:

Passe danach die Ansicht der Seite an:

Klicke jetzt auf den Button "Templates installieren" und installiere zuerst das Template "Widerrufsbelehrung.json" und danch das Template "Widerrufsformular.json". Diese beiden Dateien befinden sich ebenfalls in dem Paket welches Du herunter geladen hast:

Danach solltest Du diese beiden Templates installiert haben:

Die beiden Webseiten anpassen

Klicke im Menü auf folgenden Punkt:

Skrolle zur Seite "Widerrufsbelehrung" und klicke auf "Quick Edit":

Ändere jetzt den Titel auf "Widerrufsbelehrung" und die Titelform auf "widerrufsbelehrung":

Skrolle zur Seite "Widerrufsformular" und klicke auf "Quick Edit":

Ändere jetzt den Titel auf "Widerrufsformular" und die Titelform auf "widerrufsformular-holen":

Bei "Widerrufsbelehrung" Template einsetzen

Skrolle zur Seite "Widerrufsbelehrung" und klicke auf "Mit Elementor bearbeiten":

Lösche jetzt den im unteren Bild angezeigten Bereich:

Klicke jetzt auf das Ordner-Icon um ein neues Template auswählen zu können:

Klicke jetzt auf "Meine Templates" und in der Zeile des Templates "Widerrufsbelehrung" auf "Einfügen":

Nachdem das neue Template eingesetzt wurde, ändere bitte folgende Daten auf Deine persönlichen:

Als nächstes klickst Du auf den Button (Punkt #1) und änderst dort den Link auf Deine Domain (Punkt #2):

Bei "Widerrufsformular" Template einsetzen

Skrolle zur Seite "Widerrufsformular" und klicke auf "Mit Elementor bearbeiten":

Lösche jetzt den im unteren Bild angezeigten Bereich:

Klicke jetzt auf das Ordner-Icon um ein neues Template auswählen zu können:

Klicke jetzt auf "Meine Templates" und in der Zeile des Templates "Widerrufsformular" auf "Einfügen":

Als nächstes klickst Du auf den Button (Punkt #1) und änderst dort den Download-Link zum "Widerrufsformular.pdf" (Punkt #2). Das "Widerrufsformular.pdf" solltest Du bereits entweder in den Medien-Ordner Deiner Webseite hochgeladen haben, oder in einen eigenen Ordner in Deinem Hosting. Wenn Du die Datei gleich in Dein Hosting speicherst, brauchst Du nicht immer wieder ein neues Formular für jede Deiner Webseiten erstellen, denn dieses eine kannst Du für alle Deine Webseiten verwenden:

Hier klicken und
kostenlos Mitglied werden

© Copyright 2019 von Bernhard Stöger | Alle Rechte mit Vorbehalt

Gratis Video-Kurs: "Affiliate Marketing Kickstarter"
HIER KLICKEN!