Webseiten mit Thrive: Blog

Wie du die Webseite auf deinem Server installierst

Super das du einen Thrive-Blog vom WebKeks.Club erworben hast. Die absolut richtige Entscheidung! Als erstes müssen wir die Webseite natürlich auf unseren Webserver installieren.

Du hast jetzt 5 verschiedene Möglichkeiten deine Webseite zu installieren und der Öffentlichkeit zu präsentieren:

  1. Auf Deinem externen Webserver
  2. Hier im WebKeks.Club auf dem Hosting-Paket "Eigenes Hosting"
  3. Hier im WebKeks.Club auf dem Hosting-Paket "Gemanagtes Hosting"
  4. Hier im WebKeks.Club auf dem Hosting-Paket "GOLD Hosting"
  5. Hier im WebKeks.Club auf dem Hosting-Paket "PLATIN Hosting"

Inhaltsverzeichnis:

» Auf externen Server installieren
» Auf "Eigenes Hosting" vom WebKeks.Club installieren
» Auf "Gemanagtes Hosting" vom WebKeks.Club installieren
» Auf "GOLD Hosting" vom WebKeks.Club installieren
» Auf "PLATIN Hosting" vom WebKeks.Club installieren

Auf externen Server installieren:

Wenn du eine völlig neue Webseite installieren willst, solltest du als erstes eine komplett leere MySQL-Datenbank erstellen. Notier dir davon folgende Daten:

  • Den Namen des Servers (z.B.: "localhost")
  • Den Namen der Datenbank
  • Den Benutzernamen für die Datenbank
  • Das Passwort für die Datenbank

Wenn du bereits eine Webseite installiert hast, dann kannst du jetzt die selben Schritte durchführen wie bei einer komplett neuen Instalation.
ACHTUNG: Die alte Webseite wird komplett überschrieben!

Kopiere als nächstes die 3 Dateien aus dem Ordner "Webseite" von deiner erworbenen WebKeks.Club-Webseite in den Ordner der Webseite welche du installieren willst:

Als nächstes entpackst du die ZIP-Datei der Webseite. Dabei handelt es sich um die größte Datei in dem Paket:

Gehe als nächstes folgende Schritte durch:

  1. Gehe nun in deinen Browser und rufe die Datei "https://deinedomain.com/installer.php" auf
  2. Klicke auf den "Next"-Button
  3. Trage nun die Daten von deiner Datenbank ein
  4. Klicke auf "Test Connection" und prüfe ob die Datenbank-Verbindung funktioniert
  5. Klicke wieder auf den "Next"-Button
  6. Super! Fertig installiert

Logge dich als nächstes in deine neue Webseite ein und lösche dann die Installations-Dateien 🙂

Den Lizenz-Schlüssel für WPMU DEV eingeben

Als nächstes kannst du die Lizenz von WPMU DEV eintragen und aktivieren. Auf einem externen Server musst du die Lizenz leider selber erwerben. Bei einem Hostingpaket vom WebKeks.Club würdest du sie völlig kostenlos bekommen.

Den Lizenz-Schlüssel für Thrive-Themes und ThrivePlugIns eingeben

Als nächstes kannst du die Lizenz von Thrive eintragen und aktivieren. Die Lizenz dazu kannst du entweder hier im WebKeks.Club, oder direkt bei Thrive-Themes erwerben.

Auf "Eigenes Hosting" vom WebKeks.Club installieren:

Auf "Gemanagtes Hosting" vom WebKeks.Club installieren:

Auf "GOLD Hosting" vom WebKeks.Club installieren:

Auf "PLATIN Hosting" vom WebKeks.Club installieren:

Den Blog jetzt an deine Bedürfnisse anpassen

WPMU DEV: So funktionieren die PlugIns

Thrive: So funktionieren die PlugIns

Thrive: So funktionieren die Themes

So funktionieren die weiteren PlugIns

Die DSGVO perfekt einrichten

Die Webseite wurde DSGVO-Konform erstellt. Du musst hier beachten das jede Änderung auf der Webseite womöglich auch gegen die DSGVO verstoßen kann. Darüber solltest Du dich vorher entweder mit einem Rechtsanwalt, oder mit einer geeigneten Agentur (e-recht24.de) auseinandersetzen. Ich darf dir darüber leider keine Auskunft geben, da ich kein geprüfter Rechtsanwalt bin.

Aber du hast hier im WebKeks.Club einen großen DSGVO-Vorteil!

Du bist ebenfalls durch die Agentur von e-recht24.de geschützt, wenn Du Dein Hosting hier im im WebKeks.Club betreibst. Der WebKeks.Club ist vollständiges Mitglied in der Agentur e-recht24.de.

Das heißt: Alle meine Kunden welche die erworbenen WebKeks.Club-Webseiten hier in den folgenden Paketen hosten, bekommen die volle Untertützung von e-recht24.de:

Was dir die Agentur alles bietet, kannst du dir unter dem folgenden Link ansehen. Der WebKeks.Club verwendet hier das Paket "Agenturen": Hier klicken»


Inhaltsverzeichnis:

» SSL: Das "Secure Sockets Layer" oder "https://"
» Das Impressum
» Die Datenschutzerklärung
» Die Cookies
» Die Google Webfonts
» Das Google Analytics
» Die SocialMedia Share-Buttons
» Kurse zu DSGVO
» Wichtiges zur DSGVO

SSL: Das "Secure Sockets Layer" oder "https://":

Sicherheit geht vor und deshalb sollte eine SSL-Verbindung ohnehin auf jeder Webseite eingerichtet werden. Die DSGVO schreibt vor, das bei personenbezogenen Daten ein Sicherheitsprotokol angewendet werden muss.

Ja, sogar ein normales Kontakt-Formular benötigt das!

Genau das erledigt die SSL-Verbindung. Die SSL-Verbindung bekommen alle Kunden der Hosting-Pakete vom WebKeks.Club - und zwar kostenlos auf alle Webseiten 🙂

Das Impressum:

Die Webseite hat bereits ein vorgefertigtes Impressum angelegt und eingetragen. Dieses Impressum wurde nach einer geeigneten Vorlagen der Agentur e-recht24.de erstellt. Das Impressum verfügt bereits über alle wichtigen und nötigen Einträge. Allerdings musst du diese natürlich mit deinen Daten anpassen. Trage einfach deine Daten ein und lösche Passagen welche du nicht benötigst oder brauchst

Die Datenschutzerklärung:

Die Webseite hat bereit eine vorgefertigte Datenschutzerklärung angelegt und eingetragen. Diese Datenschutzerklärung wurde nach einer geeigneten Vorlagen der Agentur e-recht24.de erstellt. Die Datenschutzerklärung verfügt bereits über alle wichtigen und nötigen Einträge. Allerdings musst du diese natürlich mit deinen Daten anpassen. Trage einfach deine Daten ein und lösche Passagen welche du nicht benötigst oder brauchst

Die Cookies:

Laut den Eu-Richtlinien ist es nötig das auf einer Webseiten angezeigt wird das Cookies verwendet werden. Und WordPress verwendet immer Cookies. Ich habe hier ein Plugin installiert welches jedem Besucher zum ersten mal einen Cookie-Hinweis anzeigt. Der Besucher kann Zustimmen das er Cookiesakzeptiert, oder eben nicht. Das PlugIn kann sehr einfach eingestellt und verwendet werden.

Das Google Analytics:

Es ist notwendig das jedem Besucher angezeigt wird das er mit Hilfe von Google-Analytics getrackt wird. Er muss hier auch die Möglichkeit haben das zu unterbinden. Mit dem PlugIn welches ich eingebunden habe kann er das ganz einfach über einen Hinweis-Banner machen.

Die SocialMedia Share-Buttons:

Auch die meisten SocialMedia Share-Buttons stellen eine Verbindung mit einem externen Server her. Und das ist laut DSGVO nicht so einfach erlaubt. Deshalb habe ich hier ein PlugIn von e-recht24.de eingerichtet, welches absolut DSGVO-Konform ist.

Kurse zu DSGVO:

Auf die DSGVO solltest Du auf alle Fälle achten! Ich bin kein Rechtsanwalt und darf Dir deshalb keine rechtlichen Ratschläge dafür geben, aber Du solltest Dich damit etwas beschäftigen, denn ansonsten könnten empfindliche hohe Strafen von mehreren tausend Euro folgen!

Aber mach Dir deshalb keine großen Sorgen, denn ich habe hier einige Kurse zum Thema DSGVO für Dich rausgesucht. Sieh sie Dir einfach an und alle DSGVO-Probleme sind beseitigt:

Der kostenlose Kurs von DigiStore24:

» Hier klicken und Kurs ansehen

Kurs von Danijel Rose auf Udemy:

» Hier klicken und Kurs ansehen

ACHTUNG: Du bekommst die gelieferten Webseiten von WebKeks.Club mit den Einstellungen welche der DSGVO entsprechen. Allerdings musst du die Daten im Impressum und in der Datenschutzerklärung für dich anpassen. Den laut Gesetz ist jeder Inhaber einer Webseite komplett selbst für seine Webseite verantwortlich - Ohne Ausnahme!

HINWEIS: Auch wenn du in Deiner Webseite etwas veränderts, oder etwas hinzufügst (Bilder, Videos, Texte, usw.), solltest danach gleich überprüfen, ob alles DSGVO-Konform ist!

Wichtiges zur DSGVO:

HINWEIS: Solltest Du auf der Webseite irgendetwas finden, was nicht DSGVO-Konform ist, möchte ich dich bitten mir das Mitzuteilen, damit ich diesen Fehler schnellstens beheben kann. So wird dir und jedem Betreiber der Webseiten geholfen. Denn ich denke Abmahnungen und unnötige hohe Strafen wollen wir alle nicht 🙂

Einen Fehler auf der Webseite gefunden?

» BITTE HIER KLICKEN UND MIR MITTEILEN...

Hier klicken und
kostenlos Mitglied werden

© Copyright 2018 von Bernhard Stöger | Alle Rechte mit Vorbehalt